Für mich als Betreiber dieser Internetseiten hat Privatsphäre und Datensicherheit einen hohen Stellenwert. An dieser Stelle weise ich Sie daher auf meine Datenschutzerklärung hin. Als Betreiber und Verantwortlicher dieser Webseite nehme ich den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst, und behandele Ihre mir zur Verfügung und Verarbeitung gestellten Daten vertraulich, entsprechend den gesetzlichen Vorschriften. Weiterhin sollen Sie mit dieser Datenschutzerklärung über die Ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt werden. Die Definitionen der verwendeten Begriffe (z. B. „personenbezogene Daten“, „betroffene Person“ oder „Verarbeitung“) ist in der Datenschutz-Grundverordnung kurz DSGVO, im Art. 4, zu finden.

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung

Andreas Krumpe
Nickel-Hoffmann-Straße 4
06110 Halle

Telefon: 0176 96 66 60 98
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.wohnen-pflegen-helfen.de


Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

  • Beantwortung von Kontaktanfragen, der Nutzer meiner Webseite
  • Erstellung von Angeboten und zur Auftragsabwicklung
  • Bereitstellung von Informationen
  • Registrierung und Bereitstellung eines Nutzerkontos
  • Bereitstellung von Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Nutzern meiner Webseite
  • Verbesserung der Stabilität, Funktionalität und Sicherheit meiner Webseite


Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche einsetzt werden, um das Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Über das setzen eines Cookies kann der eingesetzte Internet-Browser wiedererkannt werden. Wenn Sie das nicht wünschen, stellen Sie bitte Ihren Internet-Browser so ein, dass dieser die Annahme von Cookies verweigert. Bereits gesetzte Cookies können über die Einstellungen des Internet-Browsers wieder gelöscht werden.


Verschlüsselung

Meine Internetseite setzt eine SSL-Verschlüsselung ein. Eine SSL-Verschlüsselung erkennen Sie am Kürzel „https://“ vor meiner Internetadresse, beziehungsweise auch an einem kleinen Schlosssymbol. Ist die SSL Verschlüsselung aktiv, können Daten die Sie über meine Internetseite an mich übermitteln, durch Dritte, nicht mitgelesen werden.


Log-Dateien

Der Aufruf meiner Webseite, durch Sie als Nutzer, wird in Log-Dateien gespeichert. In diesen Log-Dateien wird die IP-Adresse als personenbezogene Daten gespeichert. Diese Log-Dateien dienen für mich zur Auswertung, hinsichtlich der Sicherung und Verbesserung von Stabilität, Funktionalität und Sicherheit meiner Webseite. Dies ist für mich ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.


Datenverarbeitung für Vertragsabwicklung

Ich speichere ausschließlich personenbezogene Daten, die zur Leistungserbringung und für eine Vertragsbeziehung zwischen Ihnen und mir notwendig sind. Diese sind je nach Zeitpunkt der Datenverarbeitung:

  • Ihr Nachname, Vorname, Ihre Anrede, Ihre Adresse,
  • Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer
  • Ihre Bankverbindung, falls Sie die Genehmigung zum Lastschriftverfahren erteilt haben
  • Interessenten-, Kunden-, Angebots- oder Rechnungsnummer

zusätzlich:

  • Das von Ihnen gewünschte Produkt oder die von Ihnen gewünschte Dienstleistung mit den dazugehörigen Produkt- und Leistungsbeschreibungen
  • Von Ihnen gemachte Detail- oder Hintergrundinformationen
  • Datum und Uhrzeit

Hiermit versichere ich Ihnen, dass die zuvor genannten Daten nur zum Zweck der Vertragsabwicklung oder zum Zweck einer ordnungsgemäßen Leistungserbringung verwendet werden. Ihre Daten werden nicht zum Zwecke der Werbung oder zu Marktforschungszwecken durch mich verwendet, wenn Sie diesem Zwecke nicht zuvor ausdrücklich zugestimmt haben.


Registrierung und Nutzerkonto

Auf Wunsch wird für Nutzer meiner Internetseite ein Nutzerkonto anlegt. Durch den dafür notwendigen Registrierungsprozess, und die damit verbundenen notwendigen Pflichtangaben, werden mir personenbezogene Daten der davon betroffenen Person mitgeteilt. Dazu gehören insbesondere Ihr Name, Ihr Benutzername und eine für Sie zugängliche E-Mail-Adresse. Die personenbezogenen Daten werden zur Bereitstellung eines Nutzerkontos und auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO durch mich verarbeitet und verwendet. Die Speicherung und Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage meines berechtigten Interesses, meine Internetseite vor Missbrauch zu schützen sowie jeder einzelnen davon betroffenen Person eine erweiterte Funktionalität, zur Nutzung meiner Internetseite, bereitzustellen. Ihre bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, außer Sie als betroffene Person haben dazu Ihre ausdrückliche Einwilligung gegeben, oder sie sind zur Verfolgung meiner Ansprüche erforderlich, oder es besteht dazu eine gesetzliche Verpflichtung nach Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.


Newsletter

Sie haben die Möglichkeit einen Newsletter zu erhalten. Für diese Dienstleistung benötige ich von Ihnen eine gültige, und Ihnen zugängliche, E-Mail-Adresse. Den Empfang des Newsletters müssen Sie zuvor zustimmen. Diese Zustimmung und diese E-Mail-Adresse werden gespeichert. Ihre getroffene Einwilligung, zur Speicherung der E-Mail-Adresse und dem damit verbundenen Versand eines Newsletters können Sie jederzeit, ohne Angabe von Gründen widerrufen.


Kontaktformular

Sie haben die Möglichkeit über ein Kontaktformular mir eine Nachricht zukommen zu lassen. Ihre, mit diesem Kontaktformular übermittelte Nachricht wird gespeichert. Die im Kontaktformular gemachten Angaben sind freiwillig. Ihre bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, außer Sie als betroffene Person haben dazu Ihre ausdrückliche Einwilligung gegeben.


Abfrageformular und Suchformular

Sie haben die Möglichkeit über ein Abfrage- und Suchformular mir eine Nachricht zukommen zu lassen. Ihre, mit einem Abfrage- und Suchformular übermittelte Nachricht wird gespeichert. Die im Abfrage- und Suchformular gemachten Angaben sind freiwillig. Eine Ausnahme bilden die Daten die zwingend erforderlich sind, mit Ihnen in Kontakt zu treten oder die für Sie passenden Informationen zu finden. Ihre bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, außer Sie als betroffene Person haben dazu Ihre ausdrückliche Einwilligung gegeben.


Einbindung von OpenStreetMap

Auf diesen Seiten werden Kartenausschnitte vom Kartendienst OpenStreetMap (https://www.openstreetmap.org) eingebunden um für Nutzer eine leichtere Planung bei einer Anfahrt zu einem Unternehmen zu ermöglichen. Damit die jeweilige Karte eines Unternehmens angezeigt werden kann, wird Ihre IP-Adresse an OpenStreetMap übermittelt. Wie OpenStreetMap Ihre Daten speichert kann hier nachgelesen werden:
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Datenschutz
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Legal_FAQ

Anbieter von OpenStreetMap ist die Openstreetmap Foundation:
Openstreetmap Foundation
132 Maney Hill Road
Sutton Coldfield
West Midlands
B72 1JU
United Kingdom

Der Einsatz von OpenStreetMap erfolgt zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit auf dieser Webseite und damit auf dem berechtigen Interesse nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) der DSGVO.


Sicherheitsmaßnahmen

Unter der Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und dem Zweck der Verarbeitung sowie des Risikos der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere, für den Zugriff, der Manipulation, der Zerstörung oder dem Verlust Ihrer personenbezogenen Daten, sorge ich für ein geeignetes technisches und organisatorisches Schutzniveau.


Rechte einer betroffenen Person

Recht auf Bestätigung

Sie haben das Recht, als betroffene Person, von mir als Verantwortlichen, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden.
Recht auf Auskunft
Als betroffene Person haben Sie das Recht unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, welche ich über Sie gespeichert habe. Dies schließt weiterhin mit ein:

  • den Zweck der Verarbeitung
  • die Kategorien der personenbezogenen Daten
  • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind
  • die geplante Dauer, für die Ihre personenbezogenen Daten bei mir gespeichert werden
  • das Recht auf Berichtigung, oder Löschung, oder auf Einschränkung der Verarbeitung, oder des Widerspruchs gegen diese Verarbeitung, Ihrer personenbezogenen Daten


Recht auf Berichtigung

Als betroffene Person haben Sie das Recht, unrichtige, Sie angehende personenbezogene Daten korrigieren zu lassen. Das bedeutet gleichfalls auch eine Berichtigung oder Vervollständigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.


Recht auf Löschung

Sie haben das Recht, Ihre bei mir verarbeiteten oder gespeicherten personenbezogenen Daten unverzüglich löschen zu lassen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

  • Ihre personenbezogenen Daten sind für eine weitere Verarbeitung nicht mehr notwendig
  • Sie widerrufen Ihre Einwilligung zur Verarbeitung, gemäß Art. 6 Abs. 1 DSGVO oder Art. 9 Abs.2 DSGVO.
  • Sie als betroffene Person legen Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und ein vorliegen von vorrangig berechtigten Gründen ist nicht vorhanden.
  • Ihre personenbezogenen Daten wurden durch mich unrechtmäßig verarbeitet.

Sollte einer der genannten Gründe zutreffen, so werde ich dem Verlangen auf Löschung unverzüglich nachkommen.


Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Als, von der Verarbeitung personenbezogener Daten, betroffene Person, haben Sie das Recht von mir die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn folgende Voraussetzungen zutreffend sind:

  • Sie, als betroffene Person, bestreiten die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten, und zwar für die Dauer, in der es mir möglich ist die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu überprüfen.
  • Sie lehnen eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ab und verlangen stattdessen eine Einschränkung der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten.
  • Sie haben als betroffene Person Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt, allerdings steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe von mir als Verantwortlichen gegenüber Ihnen als betroffene Person überwiegen.

Sollten Sie als betroffene Person die Einschränkung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, so werde ich dem Verlangen unter den oben genannten Voraussetzungen nachkommen.


Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, welche Sie mir als Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten und gängigen maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie haben ebenfalls das Recht diese Daten einem anderen Verantwortlichen zur Verfügung zu stellen, sofern die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, oder Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO beruht. Sofern es für mich technisch machbar ist und Rechte anderer Personen nicht betroffen sind, haben Sie das Recht von mir zu verlangen, Ihre personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln.


Recht auf Widerspruch

Sie als betroffene Person haben das Recht gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, welche nach Art. 6 Abs. 1 lit. e oder lit. f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Im Falle eines Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten, bei mir, durch mich, nicht mehr verarbeitet, es sein denn das ich zwingende Gründe nachweisen kann, die den Rechten der betroffenen Person überwiegen, oder die weitere Verarbeitung der Geltendmachung, der Ausübung oder der Verteidigung eines Rechtsanspruchs dient.


Recht auf Widerruf

Sie als betroffene Person haben das Recht jederzeit Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen.


Recht auf Beschwerde

Sie als betroffene Person haben das Recht, nach Art. 77 DSGVO eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

 

Stand 03.09.2019